In diesem Artikel lernst du Wissenswertes über BCAA

Was sind BCCAA?

Der Begriff stammt aus dem englischen und bedeutet „Branched-Chain Amino Acids“, so viel wie „verzweigte Aminosäuren“.

Unter dem Begriff BCAA fasst man die drei essenziellen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin zusammen. Diese kann der Körper nicht selbst herstellen und müssen daher über unsere Nahrung oder Supplements zugeführt werden.

Wie wirken BCAA?

Im Vergleich zu anderen Aminosäuren werden BCAA nicht in der Leber, sondern vorwiegend in der Muskulatur verstoffwechselt. Dies hilft unserer Muskelenergieversorgung.

Die Aminosäuren wirken zudem dem natürlichen Aminosäurenkatabolismus entgegen und sind so bei einem erhöhten Proteinabbau behilflich.

L-Leucin:

Die Aminosäure Leucin unterstützt vor allem die Proteinsynthese in der Muskulatur und Leber. Sie ist somit am Erhalt und Aufbau von Muskelgewebe beteiligt und gleichzeitig verhindert sie den Abbau von Muskelprotein. Zudem hilft sie beim Erzeugen von Glucose und reguliert, gerade in kohlenhydratarmen Diäten, die Energieversorgung des Körpers.

L-Valin:

Die essenzielle Aminosäure L-Valin senkt nicht nur das Stressempfinden, sondern fördert auch den Stoffwechsel und verhindert mögliche Stimmungsschwankungen.

L-Isoleucin:

Eine weitere wichtige Aminosäure der BCAA ist Isoleucin. Diese Aminosäure stimuliert nicht nur die Ausschüttung von Insulin, welches als Hormon für den Muskelaufbau eine erhebliche Rolle spielt, sie aktiviert auch das Wachstumshormon Somatotropin.

Vorkommen der verzweigen Aminosäuren (BCAA):

Vor allem in eiweißreichen Lebensmitteln finden wir die Aminosäuren wieder.So haben Rindfleisch, roher Lachs, Hühnereier und Weizenprodukte einen hohen Gehalt an Leucin. Valin und Isoleucin finden wir in Walnüssen, Reis und getrockneten Erbsen wieder.

Wer sollte BCAA anwenden?

Durch den erhöhten Bedarf an Aminosäuren bei Sportlern, welche das Training effektiv unterstützen, sollte man sich, gerade als Sportler, Gedanken über eine Ergänzung in Form von Supplements machen.

Du interessierst dich für weitere Supplements?

In unserem kostenlosem Supplementguide findest du eine wissenswerte Sammlung über die wichtigsten Supplements.